Der Traum von Peter Genyn

Peter Genyn

Seit 2018 sind wir stolzer Sponsor von Peter Genyn. Peter sitzt seit seinem 16. Lebensjahr im Rollstuhl und wollte trotzdem sportlich aktiv bleiben.

Er entdeckte Rollstuhlrugby und erwies sich als Naturtalent. Bis 2013 übte er diesen Sport auf höchstem Niveau aus. Nach einem komplizierten Beinbruch musste er seine Rugbykarriere beenden und ein neues sportliches Ventil suchen. So entdeckte er das Rennrollstuhlfahren.

Nach mehreren Goldmedaillen bei den Paralympischen Sommerspielen in Rio 2016 über 100 Meter und 400 Meter trainiert Peter jetzt mit vollem Einsatz, um bei der Weltmeisterschaft und bei den Paralympischen Sommerspielen 2021 in Tokio sein Bestes geben zu können.

Und dabei helfen wir Peter gerne. Einerseits unterstützen wir ihn finanziell, andererseits helfen wir ihm mit unseren frischen Lebensmitteln, die die ideale Grundlage bilden, um vor und nach dem schweren Training Kraft zu tanken.. Wir helfen ihm auch bei der Suche nach geeignetem Material, um sein Training zu ermöglichen. Unser Logo leuchtet daher stolz auf Peters Rollstuhl und seiner Trainingsausrüstung.

Lidl offizieller Fresh Food-Partner des Deceuninck-Quick-Step Pro Cycling Teams

Wie bekommt man einen gesunden Geist in einem gesunden Körper? Natürlich durch gesunde Ernährung. Lidl möchte die Bedeutung gesunder Ernährung in den Vordergrund stellen und macht das ausgesprochen originell. Lidl ist Sponsor und sogar offizieller Fresh Food-Partner des weltberühmten Radsportteams Deceuninck-Quick-Step. Alle Lebensmittel, die die Athleten vor und nach einer Etappe, in den Trainings und Wettkämpfen zu sich nehmen, stammen aus Lidl-Filialen.

Auch dieses Jahr erscheint das Lidl-Logo wieder auf den Trikotärmeln und der Hosenrückseite der Radsportler des Deceuninck-Quick-Step Pro Cycling Team. Schon zum vierten Mal in Folge ist Lidl Hauptsponsor und stolzer Fresh Food-Partner des weltberühmten Radsportteams.

Was bedeutet es, Fresh Food-Partner zu sein?

Lidl ist ein Discounter und Lieferant von gesunden und frischen Lebensmitteln. Lidl möchte daher die Bedeutung gesunder Ernährung in den Vordergrund stellen. Die Zusammenarbeit mit dem Deceuninck-Quick-Step Pro Cycling Team bietet dazu die ideale Gelegenheit. Dieses Team, auch als The Wolfpack bekannt, zählt zu den größten Radsportteams der Welt und ist gleichzeitig ein Vorbild für einen gesunden Geist in einem gesunden Körper.
Eine gesunde Ernährung ist wirklich die Grundlage für einen gesunden Körper. Das Deceuninck-Quick-Step Pro Cycling Team verkörpert diesen Gedanken geradezu. Dank unserer Partnerschaft – wir sind offizieller Fresh Food-Partner – bekommt das Team immer frische und gesunde Lebensmittel von Lidl aufgetischt. Sowohl vor als auch nach den Etappen, Trainings und Wettkämpfen.

Wir sehen diese Form des Sponsoring als eine originelle Art, unserer Unternehmensphilosophie Gestalt zu verleihen: „Ein gesundes Leben beginnt mit einer gesunden Ernährung.“ Genau diese gesunden Lebensmittel gibt es jeden Tag bei Lidl.

Erfolgsbilanz des Deceuninck-Quick-Step Pro Cycling Teams

Seit seiner Gründung hat das Deceuninck-Quick-Step Pro Cycling Team nicht weniger als 700 UCI-Rennen gewonnen:

  • 19 Monumente
  • 4 Weltmeistertitel im Straßenradsport
  • 6 Titel im Einzelzeitfahren
  • 4 Weltmeistertitel im Mannschaftszeitfahren
  • 2 Weltmeisterschaften
  • 1 Olympiasieg

2018 war Deceuninck-Quick-Step mit 73 UCI-Siegen zum siebten Mal in Folge das erfolgreichste Team des Pelotons.

Lidl freut sich, The Wolfpack für den Sieg zu sponsern!

Auf der Flandern-Rundfahrt 2019 passierte das Team den Wolvenberg, tatsächlich den Berg von The Wolfpack. Lidl belohnte jeden, der das Team auf einem der steilsten Anstiege in der Rundfahrt anfeuerte und blau gekleidet war, mit einem kostenlosen Wolfpack voller frischer Goodies. Nicht umsonst sind wir offizieller Fresh Food-Partner des Deceuninck-Quick-Step Pro Cycling Teams.